// BAUPART GMBH - Niederlassung Willich

 

Wir freuen uns, Sie zukünftig in unserer neuen BAUPART Niederlassung Willich begrüßen zu dürfen, mit moderner Ausstellung und vielen Sonderaktionen, verbesserten Service-Leistungen und erweitertem Produktsortiment.

Ziehen Sie mit uns um, es lohnt sich.

In der Übergangszeit erfolgt die Betreuung durch Ihre gewohnten Ansprechpartner von unserer Niederlassung Kamp-Lintfort aus. Die bekannten Telefonnummern aus Krefeld behalten Ihre Gültigkeit - sie erreichen uns weiterhin unter 02151 / 7298-0.

> zur Niederlassung Krefeld

Die Lokalredaktion der Westdeutschen Zeitung (WZ) berichtet regelmäßig über die Baufortschritte. In der Ausgabe vom 13.03.2018 wurde dem Bauvorhaben ein größerer Artikel gewidmet, in dem auch Jan Gerd Borgmann Rede und Antwort stand. Die Reportage mit dem Titel "Bau-Großhändler Baupart zieht's nach Willich" finden Sie hier.

// Unser Bautagebuch

15.04.2018 - Steckdosen verlegt und Deckenbeleuchtung angebracht!

Die Elektriker haben inzwischen zahlreiche Steckdosen verlegt. Im Gebäude setzen wir auf eine energiesparende LED-Beleuchtung. Die Büros sind noch unbedacht. Die Empore für die spätere Türenausstellung fehlt noch.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

08.04.2018 - Die Elektriker verkabeln das Gebäude!

Baustrom ade! - Nun kann das Gebäude auf eine hauseigene Stromversorgung umgestellt werden. Der Schaltschrank wurde angebracht, Strom- und Netzwerkkabel können verlegt werden.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

25.03.2018 - Maurerarbeiten abgeschlossen!

Ein Einblick in den Innenraum des Gebäudes lässt erahnen, wie es später darin aussehen wird, wenn wir eröffnen.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

19.03.2018 - Unser Tor ist eingebaut!

Um die Außenhülle des Gebäudes zu komplettieren, wurde zum guten Schluss auch das Automatiktor montiert. Selbstverständlich gehen auch die Maurerarbeiten im Gebäude weiter.

Fotos: N. Freiheit / BAUPART GMBH

14.03.2018 - Bürowände gemauert und Eingangstüre montiert!

Inzwischen sind die ersten Wände für den Bürotrakt gemauert. Die Eingangstüre wurde auch eingebaut. Es ist hierbei von Vorteil, dass wir über eigene Monteure verfügen, die sich mit Automatiktüren bestens auskennen.

Fotos: N. Freiheit / BAUPART GMBH

11.03.2018 - Noch mehr Fenster!

Die Handwerker haben weitere Fenster und auch Türen montiert. Nachdem die Bodenplatte getrocknet ist, können die Maurer innen starten und erste Wände hochziehen.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

07.03.2018 - Es geht endlich weiter!

Die zuletzt noch offene Gebäudeseite wurde inzwischen geschlossen. Die ersten Fenster konnten bereits eingesetzt werden.

Fotos: N. Freiheit / BAUPART GMBH

15.02.2018 - Die Bodenplatte wurde gegossen!

Unter Planen versteckt sich die frisch gegossene Bodenplatte. Diese muss nun erst einmal trocknen. Erfahrungsgemäß kann man für diesen Prozess mit ca. zwei Wochen Wartezeit kalkulieren.

Fotos: J. G. Borgmann / BAUPART GMBH

05.02.2018 - Wir warten auf besseres Wetter!

Jetzt ist alles bereit, um die Bodenplatte gießen zu können. Leider spielt das Wetter nicht mit. Es ist zu kalt! Die Gefahr, dass die Bodenplatte angesichts der Minusgrade schadhaft wird, wäre zu groß. Ein zweiter Versuch soll nach Karneval erfolgen. Nebenbei wurde aber auch am Kanalanschluss gearbeitet.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

20.01.2018 - Bereits in der römischen Antike bewährt: Fußbodenheizung!

Die Handwerker haben inzwischen das Rohrsystem und die Regler für die Fußbodenheizung komplett installiert.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

08.01.2018 - Der Unterbau für die Bodenplatte wird vorbereitet!

Nun geht es im Gebäude weiter: Zunächst wird am Unterbau für die Bodenplatte gearbeitet.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

28.12.2017 - Die Außenhülle ist fast fertig!

Kurz vor Weihnachten konnten drei Seiten der Fassade und das komplette Dach fertiggestellt werden. Eine Seite des Gebäudes muss vorerst offen bleiben, damit diverse Fahrzeuge ein- und ausfahren können.

Fotos: J. G. Borgmann / BAUPART GMBH

03.12.2017 - Die ersten Fassadenelemente der Außenhülle sind montiert!

Teile der Fassade stehen. Die markante Farbgebung kennt man bereits von der Skizze unserer Anschreiben.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

15.11.2017 - Das Stahlgerüst ist fertig!

Innerhalb weniger Tage konnte das Tragwerk (Stahlskelettbau) für unsere neue Niederlassung errichtet werden.

Fotos: B. Wimmers / BAUPART GMBH

12.11.2017 - Die ersten Stahlträger stehen aufrecht!

Langsam kann man erkennen, was es werden soll.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

05.11.2017 - Hochbau!

Die Stahlträger für den Hochbau sind da.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

14.10.2017 - Schweres Gerät!

Jetzt kommen Radlader und Walze zum Einsatz, um den Boden zu verdichten.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

29.09.2017 - Beton!

Der Bewehrungsstahl wurde mit Beton verfüllt.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

24.09.2017 - Beim Fundament geht es voran!

Der Bewehrungsstahl (Matten und Stäbe) wurde geliefert.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

10.09.2017 - Es wird gebaggert!

Der Boden wurde ausgehoben. Die Dimension des Gebäudes ist bereits erkennbar.

Fotos: R. Borutta / BAUPART GMBH

29.06.2017 - Es geht los: Das Baustellenschild steht!

Fotos: J. G. Borgmann / BAUPART GMBH